•  
 

Aktuelles

Kleiderstube im Kath. Pfarrheim St. Elisabeth

Veranstaltungen

Fr 27.09.2019,
17:00 - 22:30 UhrLange Nacht der Kirchen

03.09.2019

875-Jahr-Feier in Hilter

In Gottes Garten blühen viele Blumen! Das war das Motto unserer gemeinsamen Aktion mit der evangelischen Gemeinde und wurde schon beim ökumenischen Gottesdienst am Samstag an der Johannes-der-Täufer-Kirche offensichtlich. Neben dem Projektchor und dem Posaunenchor waren auch die Gottesdienstbesucher aus beiden Gemeinden zahlreich vertreten. Zelebriert wurde der zum Nachdenken und Feiern anregende Gottesdienst von Pfarrer Wagner und Pastor Keding. Auch am Sonntagmorgen waren viele Freiwillige beider Kirchengemeinden damit beschäftigt, dem Umzugswagen den letzten Schliff zu geben. Sonnenblumen wurden an der Holzkirche angebracht, Süßigkeiten und Blumensamen sortiert, letzte Kleinigkeiten gerichtet und alles bereitgestellt. Für jede Gruppe unserer Kirchengemeinden gab es ein buntes Schild in Blumenform. So konnte gleich jeder sehen, wir haben viele Blumen in unserem Garten! Gegen 13:00 Uhr versammelten sich dann alle am Umzugsplatz. Dort bekam jeder der ca. 50 Teilnehmer einen Strohhut und eine Tasche mit Blumensamen und Gummibärchen zum Verteilen ausgehändigt. Schon hier war die Stimmung super und alle liefen quer durcheinander. Auch von den Zuschauern an den Straßen hörte man hier und da: „Schön, daß beide Kirchen zusammen gehen!“ Nach dem Umzug wurde noch lange gemeinsam weitergefeiert. Denn, in Gottes Garten blühen nicht nur viele Blumen - sie wachsen auch wild durcheinander! Ganz besonderes danken möchten wir all jenen, die die Planung und Ausführung unterstützt haben. Ohne das besondere ehrenamtliche Engagement beider Kirchengemeinden wäre die Beteiligung am Umzug so nicht möglich gewesen.

zurück zurück